office@halling.at | (+43)(1)604 31 22 | Mo-Fr 08:00 – 12:00 | DE | EN |

FERRO-TRAIN

FERRO-TRAIN, ursprünglich als Produzent von Messing-Modellen bekannt, entwickelte sich stetig weiter. Mittlerweile produziert man eine gesunde Mischung von Kleinserienmodellen, feinsten Handarbeitsmodellen und Kunststoff-Serienmodellen. Die feinen Ausstattungsdetails für Dioramen und Anlagen runden das Portfolio ab.

HALLING

Leopold HALLING gründete seine Firma ursprünglich zum Werkzeugbau, entsprechende Aufträge von Modellbahnbetrieben wie Stängl MODELLBAHNEN und FERRO-TRAIN und ein ausgeprägtes Geschick für den Modellbau machten ihn über die Jahrzehnte zum größten Hersteller für Modellstraßenbahnen weltweit.

STÄNGL

Stängl MODELLBAHNEN waren die ersten, die Schmalspurmodelle für den österreichischen Markt zur Serienreife entwickelten! Nur wenige wissen, dass Josef Stängl bereits vor 50 Jahren begann einfache Straßenbahnmodelle für die Wiener Linien zu entwerfen. Als er sich 2017 zurückzog, übergab er rund 100 Modelle und einen immensen Erfahrungsschatz.


2021-05-10

Die Eurovisions-Songcontest-Variante

Das Modell des ULF wurde bei HALLING Modelle 2015 erstmals gefertigt. Das oft nicht ganz neidlos als „Conchitas Wurst“ bezeichnete Modell misst stattliche 405 mm. Zwischenzeitlich ausverkauft, wird das Modell nun mit neuer NEM652 Digitalschnittstelle erneut und ein letztes Mal aufgelegt.

mehr

Neuheiten

Hobby Model Expo - Mailand

Hobby Model Expo

24. - 26. September 2021

Modellbau-Messe Wien

Modellbau Messe

23. - 26. Oktober 2021
Halle C Stand XXX