office@halling.at | (+43)(1)604 31 22 | Mo-Fr 08:00 – 12:00 | DE | EN |
  • 725-602-SF
    2022-05-14

    Neuheiten 2022.05 - Schmalspurfestival 2022

    Eine Zeitreise an der Mariazellerbahn!
    Am 18. und 19. Juni 2022 findet wieder das Schmalspurfestival an der Mariazellerbahn statt. Unter dem Motto "Zeitreise an der Mariazellerbahn" erwartet die Gäste an mehreren Feststandorten ein tolles Programm rund um die Mariazellerbahn: Führungen, Ausstellungen, Nostalgie-Sonderfahrten, regionale Gastronomie und ein tolles Kinder- und Familienprogramm.

    mehr

  • H93-01H
    2022-04-30

    Neuheiten 2022.04 - Die ÖBB 2093.001-2

    Die vergessene ÖBB 2093.001-2!
    Die Diesellokomotive der Reihe ÖBB 2093.01 ist einzigartig! Sie wurde 1927 von der Grazer Waggonfabrik gebaut, ist bis heute im Einsatz und blieb ein Einzelstück. Die Schmalspurlok wurde vor allem auf der Ybbstalbahn zwischen Waidhofen und Kienberg-Gaming bzw. Ybbsitz eingesetzt. Später wurde sie lange Zeit in St. Pölten–Alpenbahnhof im Verschub eingesetzt und wurde schließlich ausgemustert. Für den Museumsbetrieb auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke wurde sie wieder liebevoll in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

    mehr

  • 1021-07 / 1070-03
    2022-04-23

    Neuheiten 2022.04 - Die Aussichtswagen

    Neue Aussichtswagen für die Zahnradbahn!
    Die Neuauflage der beliebten Zahnradbahn Aussichtwagen kombiniert moderne Kleinserienfertigung mit traditionellem Handwerk. Die Modelle basieren auf den GERARD-Modellen, die der Modellbahn-Visionär Gerhard Riedel vor über 30 Jahren als Bausätze aufgelegt hatte.

    mehr

  • REK-BE7-M
    2022-04-16

    Neuheiten 2022.04 - Die Rekos Berlin

    Die letzten ihrer Art!
    Rekowagen ist eine in der DDR geprägte Bezeichnung für im Reichsbahnausbesserungswerk Berlin-Schöneweide umgebaute, also rekonstruierte zweiachsige Straßenbahnfahrzeuge, die in verschiedenen Bauarten von 1959 bis 1975 an die Berliner Verkehrsbetriebe im Ostteil Berlins (BVG-Ost) und an weitere Verkehrsbetriebe in der DDR geliefert wurden.

    mehr

  • H93-02W/725-203-WW/725-212-WW/725-214-WW
    2022-04-02

    Neuheiten 2022.04 - Die Wienerwald-Bahn

    Die unvergessliche Wienerwald-Bahn!
    Wien schien gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus allen Nähten zu platzen, und Ausflugsziele in der Umgebung der Stadt wurden immer beliebter. Der Krieg Frankreich gegen Deutschland war gerade zu Ende und die Weltausstellung im Prater öffnete ihre Pforten. Es war die Zeit der Dampftramways und der Kleinbahnen! Die Zahnradbahn auf den Kahlenberg, die Drahtseilbahn auf den Leopoldsberg und die sogenannte „Knöpferlbahn“ von der Rieglerhütte auf die Sophienalpe wurden gebaut, als auch die unvergessliche Wienerwald-Bahn ihren Betrieb aufnahm.

    mehr

  • H90-16H
    2022-03-25

    Neuheiten 2022.03 - NÖVOG Hilfszug VT16

    Hilfe naht! - Der Hilfszug ist fertig!
    Das lang erwartete Modell des einzigartigen Hilfszugs VT16 der NÖVOG ist nun endlich fertig, und das lange Warten hat sich mehr als gelohnt. Von den charakteristischen Rollläden bis zur Werkstatt-Inneneinrichtung ein gelungenes Modell mit eindrucksvoller Präsenz.
    Der Hilfszug der NÖVOG in neuem Design wurde erstmals 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt. Er dient seitdem der Mannschaft als mobile Werkstatt, Rottenunterkunft, sowie als Werkzeug- und Materiallager und kommt überall dort zum Einsatz, wo es entlang der Strecke Probleme gibt. Gelegentlich wird der Hilfszug bei Streckenarbeiten mit den typischen dreiachsigen Schotterwagen eingesetzt, aber meistens eilt er alleine zu seinem Einsatzort.

    mehr

  • WUX-3TL-M
    2022-03-18

    Neuheiten 2022.03 - Wien U-Bahn Type X

    Die motorisierten Modelle sind verfügbar!
    Die motorisierten Modelle des X-Wagen Wien sind mit fahrtrichtungsabhängigem rot-weißem Wechsellicht ausgestattet, wodurch das charakteristische Lichtband unter der Frontscheibe vorbildlich zur Geltung gebracht wird. Selbst die drei großen Monitore des Fahrerpults sind individuell beleuchtet und tauchen den hochdetaillierten Fahrerstand in sanftes Licht.

    Gesteuert wird all dies über eine eigens entwickelte Platine mit NEM658 Plux16 Schnittstelle. Die Digitalisierung mit entsprechenden Decodern (Art.Nr. MX630P16) kann einfach selbst vorgenommen werden, oder ab Werk als Upgrade (Art.Nr. WUX-DIGITAL) bestellt werden.

    mehr

  • WUX-STW-S
    2022-03-12

    Neuheiten 2022.03 - Steuerwagen Type X

    Der Steuerwagen Type X!
    Die Modelle des X-Wagen werden als dreiteilige Halbzüge angeboten, die zu einem Ganzzug mit eindrucksvollen 1.280 mm zusammengesetzt werden können. Für alle, die in der Vitrine nicht genug Platz haben, bieten wir einzelne Steuerwagen an, die dem Halbzug einen würdevollen, wenn auch nicht völlig vorbildlichen, Abschluss bieten.

    mehr

  • 726-630-PW
    2022-03-04

    Postwagen

    Der Postwagen der Österreichischen Post!
    Der Schmalspur - Postwagen der Österreichischen Post hätte wohl so - oder zumindest so ähnlich - ausgesehen, und hätte die entlegenen Gemeinden entlang der Schmalspurstrecken Österreichs mit einem mobilen Postamt versorgt.

    mehr

  • 725-602-RA
    2022-02-25

    Neuheiten 2022.02 - Der Rabensteiner ....

    ... und die Bäckerei Penzenauer!
    Die Gemeinde Rabenstein a.d. Pielach liegt im idyllischen Pielachtal ca. 35 Bahnminuten von St.Pölten entfernt.

    mehr

  • AVN-B01-M
    2022-02-18

    Neuheiten 2022.02 - Der Avenio Bremen!

    Nun sind auch die ersten Modelle der 34er Serie erhältlich!
    Der Avenio von Siemens ist eine Weiterentwicklung der Kurzgelenkwagen Combino und ist bereits in mehreren Städten Europas im Einsatz. Den Avenio Bremen im Modell verwirklichen zu können, und damit die hauseigene Avenio-Flotte um ein weiteres Mitglied zu erweitern, ist der kleinen Wiener Modellbahn-Schmiede HALLING Modelle eine große Ehre! Nun sind gleich drei unterschiedliche Wagen in Standard-Farbgebung, so wie der bereits Ende letzten Jahres vorgestellte „Moin“, erhältlich!

    mehr

  • WUX-3TL-S
    2022-02-11

    Neuheiten 2022.02 - Die Wiener Type X

    Type X der Wiener U-Bahn!
    Die Type X der Wiener U-Bahn, gerne auch „X-Wagen“ genannt, bezeichnet die dritte Generation hochfluriger Triebfahrzeuge. Nach dem legendären Silberpfeil (Type U) und dem beliebten V-Wagen, stellt der X-Wagen nun eine Weiterentwicklung des bewährten Prinzips dar. Seit 2018 wird er sukzessive von Siemens produziert und seit 2020 an die Wiener Linien ausgeliefert. Die ersten Modelle sind nun ebenfalls erhältlich und stehen dem großen Vorbild um nichts nach!

    mehr

  • ZRS0725-IN
    2022-02-05

    Neuheiten 2022.02 - Inneneinrichtungen

    Neue Inneneinrichtungen für Stängl-Waggons!
    Nicht nur der neue „Wälderbähnle“ BD, auch der Postwagen und viele weitere Klein-, Kleinst-, und Sonderserien haben in der letzten Zeit speziell angepasste und eigens konstruierte Inneneinrichtungen bekommen.

    mehr

  • 2022-02-01

    Neuheiten 2022.01 - Wälderbähnle

    Bezau – Schwarzenberg und zurück!
    Bezau, einst die Endstation der Bregenzerwaldbahn, ist heute der Hauptort des Bregenzerwaldes und der attraktive Ausgangspunkt einer 5 km langen Zugfahrt im Rhythmus der alten Zeit. Der neue Waggon von Stängl Modellbahnen erlaubt nun auch die Wagen mit „Wälderbähnle“-Schriftzug zu einer durchgehenden Garnitur zusammenzustellen. Die eigens neu konstruierte Inneneinrichtung erlaubt jetzt einen ungestörten WC-Besuch!

    mehr

  • artbeeren.jpg
    2022-01-27

    Neuheiten 2022.01 - Wien vom Feinsten!

    Wiener Modellgebäude und typisches Zubehör!
    Trotz einer breit gefächerten Auswahl an Modellgebäuden wird das Angebot relativ klein, sobald man Modelle sucht, die für eine bestimmte Region typisch sind. Zwar sind viele der im Handel erhältlichen Stadthäuser auch in einer Modellstadt denkbar, die nach Wiener Vorbild gestaltet ist – es fehlt aber an den typischen Vorstadt- und Gründerzeithäusern.

    mehr

  • 725-346-Y_Wappen
    2022-01-27

    Neuheiten 2022.01 - Der Ybbstaler mit Wappen

    Der ewige Ybbstaler!
    Der kurze ÖBB SpantenwagDer kurze ÖBB Spantenwagen mit der Nummer 3246 hat eine leicht turbulente und damit typisch österreichische Geschichte. Er hat viel erlebt und doch seine schöne Heimat, dass Ybbstal, nie wirklich verlassen! Als seine Räder das erste Mal die Schienen der Ybbstalbahn befuhren, trug er klassisches Grün und wurde, zumindest eine Zeit lang, mit dem Stadtwappen von Lunz am See dokumentiert.

    mehr

  • AVN-B21-M
    2021-12-24

    Neuheiten 2021.12 - Der erste Avenio Bremen

    MOIN, ich bin neu hier!
    Der neue Avenio Bremen von Siemens begrüßt seine Fahrgäste fröhlich. Bremens Nordlicht im Modell verwirklichen zu können, und damit die hauseigene Avenio-Flotte um ein weiteres Mitglied zu erweitern, ist der kleinen Wiener Modellbahn-Schmiede HALLING Modelle eine große Ehre!

    mehr

  • WC4-B24
    2021-12-17

    Großraumbeiwagen c4 1324

    c4 1324 - Der nächste c4 aus dem Hause cbmodels!
    Die ersten beiden Modelle der jungen Wiener Firma cbmodels® haben sich großer Beliebtheit erfreut. Nun und rechtzeitig vor Weihnachten kommt das nächste Modell der Serie in einer neuen Ausführung. Die Version mit kleinen Türfenstern und duchgehenden Übersatzfenstern passt hervorragend zu den E1-Modellen von HALLING Modellen.

    mehr

  • 726-630-CP
    2021-12-17

    H0e Weihnachtswaggon

    Das „Christkindl Postamt“ im historischen Postwagen!
    Der Weihnachtswagen von FERRO-TRAIN ist mittlerweile eine liebgewordene Tradition! Umso tragischer, dass es heuer beinahe nicht dazu gekommen wäre.

    mehr

  • KSW-WLR-25-M
    2021-12-11

    Neuheiten 2021-12 - KSW in Wien

    Der „zweite“ richtige KSW!
    Wien erhielt knapp vor Kriegsende noch 30 KSW, die sogenannten Heidelberger. Sie konnten zwar erst 1945 in Betrieb genommen werden, behielten aber vorerst noch ihren „Schutzanstrich“. Die aktuelle Kleinserie zeigt nun einen der ersten KSW in der typisch wienerischen rot-weißen Farbgebung ab ca. 1949.

    mehr

weiter