office@halling.at | (+43)(1)604 31 22 | Mo-Fr 08:00 – 12:00 | DE | EN |
2022-06-04 15:36:06

Neuheiten 2022.06 - Der neue ANT-MAX

Mit Glockenankermotor und variablem Achsstand!

Der neue ANT-MAX kann von einer maximalen Achslänge von 60,0 mm bis 35,0 mm stufenlos verstellt werden. In seiner Mitte sitzt der kleine schwarze 8 mm-Glockenankermotor, der durch seine Laufruhe und unheimliche Kraft auffällt.

HALLING Modelle

ANT-MAX-10-H0

ANT-MAX-10-H0

Der Vario-Antrieb von HALLING Modelle ist eine Institution! Klein, kompakt robust und für relativ kleines Geld zu haben, aber sein größter Pluspunkt ist der variable Achsstand. Ohne Werkzeug können die beiden Achsen einfach versetzt werden. So sind Achsstände von 23,0, 26,0 und 30,5 mm möglich. 

Das kleine Kraftpaket hat in den Jahrzehnten seiner Laufbahn wohl in mehr unterschiedlichen Modellen gedient als jeder andere Antrieb. Die größte Limitierung des Vario-Antriebes (Art.Nr. ANT-VAR) ist seine maximale Achslänge von 30,5 mm. 

Der neue ANT-MAX kann von einer maximalen Achslänge von 60,0 mm bis 35,0 mm stufenlos verstellt werden. In seiner Mitte sitzt der kleine schwarze 8 mm-Glockenankermotor, der durch seine Laufruhe und unheimliche Kraft auffällt. Der ANT-MAX wird vormontiert geliefert. Durch simples Verschieben der beiden Getriebekästen wird der gewünschte Achsstand eingestellt und mit zwei Tropfen Sekundenkleber fixiert. 

Das Rückgrat des Antriebs aus schwerem bronzeverstärktem Kunststoff kann gegebenenfalls eingekürzt werden. Die Montage des ANT-MAX erfolgt über die beiden Schraublöcher an den äußersten Enden. Je schwerer das Modell, desto besser ist die Stromaufnahme und Laufruhe des Antriebs. Den Einzelantrieben mit Glockenanker liegen daher schlanke geschwärzte Gewichtsblöcke bei, die ohne großem Aufwand in so gut wie jedem Modell untergebracht werden können.

Zum Webshop

Mehr zum Thema